Skip to content

Month: September 2017

Organische Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinen sind bestrebt, ihren Suchenden stets die interessantesten Angebote aus dem World Wide Web auf den vordersten Suchergebnissen zu platzieren. Dies führt unweigerlich dazu, dass auch eine Suchmaschine immer menschlicher wird und dass es der Technik dieser Suchangebote gelingt zu erkennen, ob eine Website für den menschlichen Besucher interessant ist oder nicht. In der Frühzeit der Suchmaschinenoptimierung war es ausreichend, die wichtigsten Keywords auf einer Website zu platzieren und dies am besten in einer solchen Häufigkeit, dass die Seite für den menschlichen Besucher schier unsinnig wurde.

Den Gipfel erreichten solche Ansätze der Suchmaschinenoptimierung in Websites, die über keine Inhalte mehr verfügten, sondern nur noch aus einer Aneinanderreihung von Keywords bestanden. Schnell erkannten die Betreiber der Suchmaschinen, dass es nicht im Sinne der Suchenden war, solche Suchergebnisse auf den vorderen Rängen der Suchergebnisse zu platzieren. Heute gilt die Faustregel: Alles, was gut für den menschlichen Leser von Inhalten ist, wird auch die Suchmaschine über kurz oder lang überzeugen. Und das gilt gewiss nicht nur für den Content einer Website. Organische Suchmaschinenoptimierung trifft auch auf das Linkbuilding zu:

Es ist schlichtweg unnatürlich, wenn eine Website stets mit dem selben Linktext verlinkt wird. Wachsen die Links organisch, dann entscheidet jeder Linksetzende selbst, wie der Linktext denn nun heißen soll und das ist gewiss nicht immer exakt das Wort, welches der Betreiber der Website für die Suchmaschine optimieren möchte. Unter organischem Linkbuilding versteht man heute auch Konzepte des Linkwachstums, bei denen der Anbieter der Website nicht mehr selbst Links aufbaut, sondern die Besucher seiner Website dazu anregt, diese Aufgabe zu übernehmen. Im Idealfalle bietet ein ein Internetprojekt auch derart interessante Inhalte, dass es quasi der „Fangemeinde“ der Nutzer ein Anliegen ist, die Seite zu verlinken. Und dann sind wir wieder beim Linkwachstum im ursprünglichen Sinne. Will man eine Homepage für Suchmaschinen optimieren und sucht man nach einer Dienstleistung für die Suchmaschinenoptimierung, dann sollte man also schon im Auge behalten, dass der Anbieter zeitgemäße Strategien und die aktuellen Ansätze des Internetmarketings kennt und beherrscht.

Comments closed